Articles

 

Sie produzieren, Sie kaufen …

 

Wir kontrollieren!

 

 

cQi wendet sich sowohl an Hersteller als auch an Käufer von Bauteilen im Bereich Mikromechanik.

 

Industriezweige:Automatendrehtechnik, Uhrenproduktion, Medizinsektor, Dental- und Optikbereich, Elektrotechnik, Hydraulikindustrie, Maschinen- und Gerätetechnik, Automobilbranche, usw.

 

Ergänzend zu firmeninternen Abnahmekontrollen bieten wir folgenden Service im Bereich Qualitätssicherung:

 

    • Planung von Qualitätskontrollen
    • Erstellen von QS-Prüfplänen
    • Qualitätskontrolle kompletter Bauteilserien
    • Qualitätskontrolle einzelner Stichproben
    • Herausfiltern von Bauteilserien mit Qualitätsmängeln
    • Manuelles Entgraten von Bauteilserien


 

  • Dienst von Unterhaltung und von Eichung der Meßgeräte
  • Dienst von Berater und Bildung des Personals

 

 

Der entscheidende Vorteil von cQi? Seine Unabhängigkeit! Da alle QS-Kontrollen extern ausgeführt werden, ist eine innerbetriebliche Beeinflussung durch  Produktionspersonal, Produktionssteuerung oder leitende Mitarbeiter ausgeschlossen.  Darüber hinaus biete ich auf Wunsch folgende zusätzliche Serviceleistungen:

 

  • Personalbereitstellung bei Arbeitskräftebedarf
  • Erstellen von erforderlichen Gegengutachten
  • Unterstützung bei firmeninternen Konfliktregelungen
  • Qualitätskontrolle von Bauteilen höchster Geheimhaltungsstufe
  • Bereitstellung geeigneter Prüf- und Messgeräte
  • Outsourcing von QS-Kontrolle sowie anderer Bereiche

Zielsetzung ist die Erstellung eines detaillierten Prüfberichts zur klaren und eindeutigen Qualitätsanalyse eines Bauteils bzw. einer Bauteilserie. Es liegt dann im freien Ermessen des Kunden zu entscheiden, ob er seinen Auftraggeber mit dem jeweiligen Produkt beliefert oder nicht.

 

Die von uns vorgenommenen Prüfungen und Messungen erfolgen auf Grundlage der technischen Zeichnung des betreffenden Bauteils, des jeweiligen Probenahmeplans und des mit dem Kunden vereinbarten AQL-Wertes [Acceptable Quality Level – dt.: annehmbare Qualitätslage].

 

Prüfsystem:

 

  • Attributprüfung:                   Optische Prüfung                         Binokular

Bohrungskontrolle                        Lehrdornen

Formenvergleich                          Videomessgerät

Oberflächenbeschaffenheit           Rauheitsmessgerät

usw.

 

  • Variablenprüfung:                Durchmessermessung                   Messbank

Höhenmessung                             Messtisch

Tiefenmessung                              Messtaster

weitere Messungen                       Videomessgerät

usw.

 

Die garantierte Messgenauigkeit aller eingesetzten Prüfgeräte, die erst im Februar 2010 gekauft und installiert wurden, liegt bei mindestens 1µ. Meine gesamte Messtechnik beziehe ich von folgenden Lieferanten:

 

  • Lehrdornen, Ø 0,1 – 3,5: Azuréa SA in Moutier
  • „Spheridur“-Hartmetall-Lehren: C-A. Frésard in La Chaux-de-Fonds
  • Kontaktmessinstrumente: Sylvac SA in Bévilard, mit Anwendungs-software „QuickControl Pro“
  • Videomesssystem: Marcel Aubert SA in Bienne, mit Vergleichssoftware  „VideoCAD“ und Messsoftware „CQ 5300
  • Sonstige Messinstrumente: Brütsch/Rüegger, Zürich

 

cQi verpflichtet sich gegenüber allen Kunden, die mir ihre Bauteile zu Prüfungszwecken anvertrauen, zu absoluter Vertraulichkeit und garantiert damit maximale Seriosität und Zuverlässigkeit.

 

Die beste Erfolgsstrategie für Schweizer und andere mitteleuropäische Unternehmen ist nach wie vor, und dies gilt völlig unabhängig von der jeweiligen ökonomischen oder politischen Weltlage, die Herstellung von Bauteilen mit hoher Wertschöpfung gekoppelt mit Top-Qualität.

Contact.

 

Zertifikat ISO 9001:2008                          Zertifizierung Ende 2010


Copyright © 2009-2014. Tous droits réservés.